AbletonUserGroup

OpenSource hin oder her, manche Programme entwickeln sich zu einem Universialwerkzeug, so auch Ableton Live. Hier ist es einfach möglich, eine kritische Masse von Interessierten zusammenzubringen, da dieses Program von sehr vielen Musikern benützt wird.

Ableton Live wird von vielen Künstlern zum Komponieren und Arrangieren aber vor allem auch zur Live- Bearbeitung und Einspielung von Musik verwendet. Durch diese Vielseitigen Ansatzmöglichkeiten entstehen oft sehr unterschiedlich Arbeitsweisen und Improvisationsmöglichkeiten. Daher entstehen an vielen Orten der Welt Ableton-User-Groups. Nun auch in Graz!
Die Treffen sind basisdemokratisch und unabhängig von Ableton und stehen allen Interessierten offen. Sowohl ExpertInnen wie auch AnfängerInnen sind herzlich Willkommen Teil dieser spannenden und stetig wachsenden Community zu werden: Interaktion, Gemeinschaftssinn und gemeinsames Lernen stehen bei der User-Group im Mittelpunkt.
Die Treffen finden monatlich statt und werden von erfahrenen Live-Usern begleitet. Man kann sich die Treffen als Roundtable-Gespräch über alles, was mit Ableton Live zusammenhängt, vorstellen: Wer eine Frage hat, bekommt von den anderen Tipps, und so erweitern alle Teilnehmer ihre Live-Kenntnisse bei Produktion, Aufnahme und Performance.